Abfallbeauftragter

Betreiber von genehmigungsbedürftigen Anlagen nach § 4 Bundesimmissionsschutzgesetz, von Anlagen nach § 1 Abfallbetriebsbeauftragtenverordung, von Anlagen, in denen regelmäßig besonders überwachungsbedürftige Abfälle anfallen sowie Betreiber von Rücknahmesystemen, Sortier-, Verwertungs- oder Abfallbeseitigungsanlagen haben nach §§ 54 und 55 Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz einen oder mehrere Abfallbeauftragte schriftlich zu bestellen. Der Abfallbeauftragte berät den Betreiber und die Betriebsangehörigen in Angelegenheiten, die für die Kreislaufwirtschaft und die Abfallbeseitigung bedeutsam sein können. Nach § 4 Abfallbetriebsbeauftragtenverordung kann diese Funktion auch von einem Externen erfüllt werden.

Zurück