Abfallbilanzen und –konzepte

Abfallerzeuger, die mehr als 2000 kg besonders überwachungsbedürftige oder mehr als 2000 t überwachungsbedürftige Abfälle je Abfallschlüssel erzeugen, haben nach §§ 19 und 20 Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz alle 5 Jahre ein Abfallwirtschaftskonzept und jährlich eine Abfallbilanz zu erstellen. Die Inhalte sind in der Abfallwirtschaftskonzept- und –bilanzverordnung vom 13.9.1996 festgelegt.

Zurück